IKM Schreiber

Ein unmoralischer Nebenjob ohne Zukunft: Der "Internet-Kontaktmarkt-Schreiber"...
Unter einem IKM-Schreiber versteht man Personen, die im Internet gefälschte  Nutzerprofile anlegen. Am häufigsten trifft man sie auf Singlebörsen und ähnlichen Social Network Plattformen an.

 

Der IKM-Schreiber erstellt möglichst attraktiv klingende Profile mit ansprechenden Fotos. Will man Kontakt aufnehmen, erhält man vielfach per Mail die Aufforderung, eine kostenpflichtige Hotline anzurufen. Am anderen Ende des Hörers befindet sich dann nicht der tatsächliche IKM-Schreiber, sondern lediglich eine Telefonagentur.

Für jeden Anruf, der für so einen Schreiber getätigt wird, erhält er eine Provision. IKM-Profile sind eine Seuche und auch für seriöse Singlebörsen nicht immer ganz einfach zu erkennen. 

In Partnerbörsen kommen IKM-Profile de facto nicht vor, weil Aufwand und Kosten für die Täter zu hoch sind.

 

Mit etwas Vorsicht erkennt man FAKE-Profile und fällt nicht darauf herein:

Hier gibt es mehr Informationen zu Fake-Profilen in Partnerbörsen.


Meinungen und Erfahrungen zu diesem Thema:

Melanie sagte am 24.02.2012 17:17:57 Uhr:
Wie kommst du zu diesem Vorwurf??
Henning sagte am 18.04.2013 15:43:20 Uhr:
Meist reicht es aus, wenn man die Kunden geschickt untereinander verbindet, dann kann man sich IKM-Schreiber sparen.

Gerne wird z.B. bei einer großen Partneragentur der Kunde am Ende der Vertragslaufzeit wieder in die Rotation unter den Neuregistrierungen geworfen, damit er wieder Zuschriften erhält und nicht kündigt...
Sebastian sagte am 19.12.2014 09:10:45 Uhr:
Das Problem liegt im Geschäftsmodell. Je mehr zahlende Singles es gibt, desto größer ist der Umsatz der Seite. D.h. es ist gegen das Interesse der Seite das man schnell fündig wird.

Es gibt viele Szenarien warum es nicht klappt, ich habe auch mit vielen Profilen geschrieben und der Kontakt kommt zum erliegen.

Ich bin in einer 100000 plus Stadt und es gibt +/-5 Jahre und in etwa ähnliches Ausbildungs-/akademisches Niveau nur 20 Profile, von denen 1-2 zurückschreiben. Wieso soll ich dafür Geld zahlen, wenn man auch noch die ganze Zeit, die da drauf geht mit einem Stundenlohn draufrechnet und die ganzen Reisekosten, weil Dates nur am Arsch der Welt aber nie da wo man lebt sind....
Irgendwie System dahinter.

Am besten ist eine kostenlose Seite in einer Stadt wie Finya, aber vorsicht: da gibt es Frauen, die reden schon nach 1-2 Dates von einem dringenden Kinderwunsch. Sorry, aber wenn ich eine Beziehung beginne, will ich nicht das Risiko eingehen gleich Alleinerziehender zu sein nur weil es doch nicht passt.

Wenn Damen drauf warten bis die biologische Uhr tickt, dann hilft auch keine Singlebörse. Ausserdem ist es immer noch der klassiker, Frauen suchen Männer, die studierter, vermögender sind, dabei gut aussehen und ab und zu leider auch eine "ausländerfreie" Herkunft haben. Da resoniert das dritte Reich irgendwie noch mit. Selbst wiederum haben die Damen nicht so viel zu bieten.

Zum Glück gibt es Ausnahmen, aber die sind verdammt selten.

Ihre Meinung hinzufügen



* = Die Eingabe ist hier notwendig.


Sie sind hier:  ProDue » Häufig genutzte Begriffe » IKM Schreiber